Sie sind hier:
Startseite \ Pfarrer Johannes Aust verstorben
30

Neuigkeiten Details

geschrieben am: 24.03.2020

Pfarrer Johannes Aust verstorben



Das Erzbistum Paderborn trauert um Pfarrer i. R. Geistlicher Rat Johannes Aust. Er verstarb am 19. März 2020.

Johannes Aust wurde am 7. November 1923 in Herne geboren und am 26. Mai 1955 in Paderborn zum Priester geweiht. Er war zuletzt Pfarrer in der Pfarrei St. Johannes Baptist Wewer.

Pfr. Aust war auch einige Jahre Pfarrer in St. Karl Borromäus Dorstfeld.

Die Beisetzung erfolgt am Donnerstag, dem 26. März 2020, um 14.00 Uhr in der Priestergruft auf dem Friedhof in Neuenbeken Meierbrede 19, 33100 Paderborn, Neuenbeken. Die Trauerfeierlichkeiten dürfen aufgrund der besonderen Situation in unserem Land nur im engsten Familienkreis stattfinden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Eine Eucharistiefeier wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.

Wir sind dankbar für seinen priesterlichen Dienst bei uns und bitten Gott, ihn nun aufzunehmen in das himmlische Jerusalem. Herr, gib deinem Priester die ewige Ruhe; und das ewige Licht leuchte ihm. Amen.