Sie sind hier:
Startseite \ Kräuterweihe im PV
26

Neuigkeiten Details

geschrieben am: 10.08.2022

Kräuterweihe im PV



Wir laden herzlich ein zur

Segnung von Krautbunden

anlässlich des Festes Maria Himmelfahrt (15. August).

Das Hochfest Maria Himmelfahrt ist das älteste Marienfest der
katholischen Kirche. An diesem Tag werden Kräutersträuße
geweiht. Der Brauch an diesem Tag Wildkräuter zu weihen,
geht bis in die Urzeit der Menschheit zurück. Das Wissen um
die Heilkraft der Pflanzen wurde bereits von unseren
Vorfahren zum Zweck der Vorbeugung  und Genesung
angewandt.


Dazu aben wir folgende Angebote:

St. Urbanus - Huckarde:

Die Hl. Messe am Sonntag,14. August 9.45 Uhr feiern wir bei gutem Wetter draußen vor dem Urbanushaus, Am Dieckhof 6 - Huckarde.
bitte einen Krautbund mitbringen;
anschließend Frühschoppen und Gemeindetreff mit Imbiss

St. Barbara - Dorstfeld:

Wortgottesdienst mit Kräuterweihe, Montag 15. August um 19.00 Uhr im Atrium hinter dem Pfarrheim (Zugang über den Eingang des Kindergartens oder durch das Pfarrheim/Jugendheim).

Es wäre schön, wenn Sie zur Segnung einen Kräuterbund mitbringen. Zum Kräuterbund gehören Wild-und Gartenkräutern, sowie frischen Blumen und Feldpflanzen. Diese sollen nach der Weihe Glück, Segen und Gesundheit bringen.Anschließend möchten wir den Abend in gemütlicher Runde mit Kräutergetränken und einem kleinen Kräuterimbiss ausklingen lassen.